Ausmalbild: John Locke

John Locke (1632 - 1704) war ein englischer Philosoph, dessen Arbeiten stark durch die Entwicklung der Erkenntnistheorie und der politischen Philosophie beeinflusst wurden. Als Empiriker, lehnt Locke die rationalistische Behauptung ab, dass wir angeborene Ideen von Gott haben, und somit verteidigt er, dass wir keinerlei angeborenes Wissen haben. Insbesondere alle unsere einfachen und komplexe Ideen wurden durch Empfindung (fünf Sinne) und Reflexion (unser Geist der eigenen Operationen des Denkens) gewonnen. Locke ist auch berühmt für die Argumentation, dass die Souveränität in den Menschen lebt und dass wir Kirche und Staat trennen sollten. Im Gegensatz zum Autoritarismus wollte er, dass wir uns auf die natürlichen Rechte (Leben, Freiheit, Immobilien) verlassen, nach Wahrheit suchen und nicht nur die Meinung der Behörden akzeptieren.

Baruch Spinoza Gottfried Wilhelm Leibniz
John Locke Ausmalbild
Kategorien: 
Lizenz: 

Dieses Kunstwerk und der Text wurden unter einem Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 License by Ivan Podornikov freigegeben, M.A. in Philosophie, Concordia Montreal / Paris-Sorbonne Universität

Klick das Bild John Locke an, um die Druckversion zu sehen, oder um es online anzumalen (kompatibel mit iPad und Android Tablets).

Vielleicht bist Du auch an weiteren ausmalbilder aus den Kategorien Philosophie interessiert.

Diese Ausmalbild wurde geposted am Dienstag, Dezember 22, 2015 - 16:25 von kate.