Wie man einen Flaschengeist zeichnet

Raster-grössse

Sie können die Hauptkonstruktionslinien ausdrucken und anfangen, auf Transparentpapier zu zeichnen, oder Sie können das Raster-Layout selber zeichnen, indem Sie die folgenden Schritte anwenden… Zeig mehr

1) Bestimme am oberen Ende des Blattes die Position des Kopfes und zeichne seine bedingte Größe mit einem Oval.
2) Zeichne eine vertikale Linie durch die Mitte des Kopfes. Dies entspricht der zentralen vertikalen Linie der Zeichnung.
3) Markiere vom oberen Rand des Kopfes ein Sechstel der Kopfhöhe. Dies wird die obere Grenze der Figur sein.
4) Zeichne vom oberen Rand des Kopfes drei Segmente nach unten, die der Höhe des Kopfes entsprechen, und ein Segment, das der halben Höhe des Kopfes entspricht.
5) Miss und zeichne von der zentralen vertikalen Linie der Figur aus:
• Ein Segment entsprechend der Breite des Kopfes – links von der Linie.
• Ein Segment entsprechend drei Viertel der Breite des Kopfes – links von der Linie.
• Ein Segment entsprechend der Breite des Kopfes – rechts von der Linie.
• Ein Segment entsprechend drei Viertel der Breite des Kopfes – rechts von der Linie.
Durch die Grenzen der Segmente ziehen wir vertikale Linien. Die äußersten linken und rechten Segmente sind die vertikalen Grenzen der Zeichnung.

Verbergen
Schritt 1

Schaffe genügend Platz auf dem Papier, um den Umriss des Flaschengeistes mit den entsprechenden Punkten zu skizzieren. Markiere den Kopf und den Rumpf deines Flaschengeistes und beginne mit dem Skizzieren der Lampe. Markiere die Position des Ausgießers und des Griffs deiner Lampe.

Schritt 2

Als nächstes zeichne eine symmetrische Linie auf das Gesicht des Flaschengeistes, um ihn in zwei Teile zu teilen (links und rechts). Zeichne auch die Haare und den Schwanz deines Flaschengeistes.

Schritt 3

Jetzt fang an, am Gesicht des Flaschengeistes zu arbeiten. Zeichne die Augenbrauen, Augen, Nase und Wangen. Fang an, die Schultern des Flaschengeistes zu zeichnen.

Schritt 4

Arbeite weiter am Gesicht des Charakters. Zeichne die Ohren, den Mund und den Bart des Flaschengeistes.

Schritt 5

Verfeinere den Umriss des Flaschengeistes und zeichne seine Hände vorsichtig. Markiere den Gürtel und die Position des Handschmucks.

Schritt 6

Skizziere, um die Dicke und Schwärze der Linie zu variieren. Entferne unnötige Linien und verstärke deine Striche. Hurra! Dein Flaschengeist ist fertig.

Druckversion
Kategorien: